1. Bürsten Sie die Perücke immer mit einer weichen Bürste, um das Netz der Perücke nicht zu beschädigen.
 
2.  Waschen Sie die Perücke maximal bis 20 Grad (eher kalt)! Hitze kann das Haar nachhaltig verformen. Einmal waschen mit mildem Shampoo reicht.
 
3. Verwenden Sie keine alkoholhaltigen Produkte (Schaum, Festiger, Spray), denn Kunsthaar wird davon sehr schnell stumpf.
 
4.  Trocknen Sie die Perücke NIE mit heißer Luft (Fön oder Trockenhaube) sondern lassen Sie die Perücke am Perückenständer trocknen. VORSICHT: Hitze würde die Haare nachhaltig verformen, in den meisten Fällen ist die Perücke dann kaputt!
 
5.  Frisieren Sie die Perücke erst wenn sie ganz trocken ist!

Seitenaufrufe: 102

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Planet SOL sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Werden Sie kostenlos Mitglied von Planet SOL

Bookmark and Share

© 2017   Erstellt von Mediaverband.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen